Pressemitteilungen

Pressemitteilung vom 16. Oktober 2020
Blockade der BER-Eröffnung geplant ++ Klimaaktivist*innen fordern Reduktion des Flugverkehrs

Pressemitteilung vom 25. Mai 2020
Klimagerechtigkeitsgruppen kritisieren Lufthansa-Rettung ohne Klimaauflagen ++  9 Milliarden Steuergelder und Kompromisse beim Mitspracherecht ++ Initiative „Am Boden bleiben” protestiert auch anlässlich der Fraport-Hauptversammlung

Pressemitteilung vom 30. April 2020
Aktion gegen Rettungspaket von Lufthansa ++ Ergebnisse heutiger Online-Pressekonferenz und Aktion zur Übergabe von Petition ans BMWi ++ 338 Organisationen und über 70.000 Menschen fordern in Kampagne #SavePeopleNotPlanes soziale und ökologische Konditionen für Rettung der Flugindustrie Berlin

Pressemitteilung vom 30. April 2020
Corona-Gerechtigkeit ++ 60 zivilgesellschaftliche Gruppen stellen Forderungskatalog vor ++ Maßnahmen für soziale Gerechtigkeit und Ökologie während der Corona-Pandemie und danach

Pressemitteilung vom 06. April 2020
250 Initiativen starten weltweiten Aufruf gegen Milliardengeschenke für die Flugindustrie ++ #SavePeopleNotPlanes: Offener Brief fordert, die Bedürfnisse der Arbeiter*innen und Klimaschutz bei der Krisenbewältigung in der Flugindustrie an erste Stelle zu setzen

Pressemitteilung vom 04. Dezember 2019
Sofortprogramm für Klimagerechtigkeit und eine grundlegende Umgestaltung der Wirtschaft ++ Bewegungsakteure veröffentlichen umfassendes Maßnahmenpapier

Pressemitteilung vom 03. Dezember 2019
Neue Studie: Maßnahmen für eine gerechte Reduzierung des Flugverkehrs ++ Das Netzwerk “Stay Grounded” veröffentlicht die Studie “Degrowth of Aviation – Reducing Air Travel in a Just Way”

Pressemitteilung vom 11. November 2019
„Am Boden bleiben“ kritisiert Unverhältnismäßigkeit der Polizei ++ Übertriebener Polizeieinsatz sorgt für Chaos am Flughafen ++ Ingewahrsamnahme der Pressesprecherin

Pressemitteilung vom 10. November 2019 um 12:30 Uhr
Bunte Aktion zivilen Ungehorsams gegen Flugverkehr ++ Rund 50 Menschen in Pinguin-Kostümen fordern “Am Boden bleiben”

Pressemitteilung vom 10. November 2019 um 10 Uhr
Aktion der Gruppe “Am Boden bleiben” am Flughafen Tegel ++ 150 Aktivist*innen auf dem Weg um Ablauf am Flughafen Tegel zu stören

Pressemitteilung vom 06. November 2019
Zweifel an der Strategie des Umweltbundesamt zum “umweltschonenden Fliegen” ++ Einladung zur Aktion gegen Flugindustrie in Berlin am 10.11.2019

Pressemitteilung vom 23. Oktober 2019
Pinguine von “Am Boden bleiben” rufen zur Blockade eines Berliner Flughafens auf ++ Protest gegen katastrophale Klimabilanz der Flugindustrie

Pressemitteilung vom 13. Oktober 2019
„Am Boden bleiben“ zu Gast bei der Montagsdemonstration am 14. Oktober 2019 ++ In Zeiten der Klimakrise: Sofortiger Ausbaustopp und massive Verringerung des Flugverkehrs!

Pressemitteilung vom 23. September 2019
Note 6 für Flugverkehrsmaßnahmen im deutschen Klimapaket und auf globaler Ebene ++ Proteste in Montreal und Europa anlässlich Versammlung der internationalen Luftfahrtorganisation ++ Neues UN-Luftfahrtschema CORSIA wird keine Emissionen reduzieren und Palmöl im Flugzeugtank fördern ++ Stellungnahme der Initiative “Am Boden bleiben” zu deutschem Klimapaket

Pressemitteilung vom 20. September 2019
Gemeinsame Pressemitteilung von Bündnissen der Klimabewegung ++ „Die vorgeschlagenen Reförmchen gehen an den Ursachen der Klimakrise vorbei.“ ++ Bündnisse der Klimagerechtigkeitsbewegung kritisieren Pläne des Klimakabinetts ++ Aktionen zivilen Ungehorsams geplant

Pressemitteilung vom 31. Juli 2019
Nach viralem BER-Sabotage-Video: Aktivist*innen von Am Boden bleiben fordern sofortigen Ausbaustopp von Flughäfen

Pressemitteilung vom 29. Juli 2019
Eröffnung des BER erfolgreich sabotiert ++ Pinguine bekennen sich zu „Berlins effektivster Klimaschutzmaßnahme“

Pressemitteilung vom 01. Oktober 2018
Neues Netzwerk zur Reduktion von Flugverkehr gegründet: Stay Grounded veröffentlicht Aktionsplan ++ Über 100 Organisationen unterstützen Aktionsplan mit 13 Schritten ++ Weltweite Aktionen an Flughäfen geplant im Zeitraum vom 1.-12. Oktober